Digitalisierung für die Automobilindustrie

Wir unterstützen Hersteller und Zulieferer bei der Digitalisierung des Autos. Als Partner der Automobilindustrie sind wir auf Softwareprojekte von der Forschungs- und Entwicklungsphase bis zur Serienreife spezialisiert. Unter anderem in den Bereichen Automatisiertes Fahren, Navigation, Infotainment, Connected Car und Elektromobilität. Zu unseren Kunden gehören Volkswagen, WABCO, SKODA, Ford sowie weitere Unternehmen.

Hier finden Sie alle unsere Leistungen zur Digitalisierung des Autos

Entwicklung mobiler Lösungen

Wir entwickeln und gestalten Lösungen für Plattformen wie Apple iOS, Google Android sowie für Windows. Sicherheit, Performance, Bedienbarkeit und Zuverlässigkeit spielen bei Lösungen in diesem anspruchsvollen Umfeld eine zentrale Rolle. Zusätzlich zur App-Entwicklung beherrschen wir daher ebenfalls die notwendige Infrastruktur. Von der Kommunikation mit Sensoren und komplexen Backendsystemen bis zur sicheren Datenübertragung.

Hier finden Sie alle unsere Leistungen zur App-Entwicklung

Internet of Things

Als Partner von Industrie und Mittelstand unterstützen wir Projekte im Umfeld von Internet of Things: Von der Kommunikation mit Sensoren und komplexen Cloudsystemen über die sichere Datenübertragung bis zur Visualisierung von Daten auf unterschiedlichen mobilen Systemen. Sicherheit, Performance, Bedienbarkeit und Zuverlässigkeit spielen bei Lösungen in diesem anspruchsvollen Umfeld eine zentrale Rolle.

Hier finden Sie alle unsere Leistungen zu Internet of Things

Aktuell

IZB: Nebelwarnung aus der Cloud Das Auto von morgen denkt mit und warnt andere Verkehrsteilnehmer vor Gefahren. Auf der Internationalen Zulieferer-Börse in Wolfsburg vom 18. bis 20. Oktober stellen wir einen Simulator vor, mit ...

c4c Engineering auf der Droidcon Berlin 2016 Bereits zum achten mal fand im Juni die Droidcon in Berlin statt. Unser App-Entwicklungsteam war vor Ort um sich über die neusten Trends und Entwicklungen im Bereich Android zu informieren. Seit ...

c4c Blog

24 Stunden Developer-Challenge in Berlin Vom 7. bis 8. September waren zahlreiche Softwareentwickler in Berlin eingeladen, am „Make It Driveable“ Hackathon von Ford teilzunehmen. Unsere Entwickler Sina Grunau, Christian Dziuba und Thorben Buchta haben sich der Herausforderung gestellt!

c4c erfolgreich im Schaufenster Elektromobilität Im niedersächsischen Schaufenster Elektromobilität wurden zahlreiche Projekte initiiert, die sowohl innovative Produkte und Dienste hervorbringen als auch die Sichtbarkeit und Akzeptanz von Elektromobilität in der Bevölkerung steigern sollten. Mit IKT Services ging im Sommer 2016 nach dreieinhalb Jahren Laufzeit ein zentrales Projekt erfolgreich zu Ende, welches grundlegende Anwendungen der Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) entwickelte und zur Verfügung stellt.

Auswahl unserer Referenzen

VW Media Control Mit der Media Control App wird Ihr Tablet zur Fernbedienung für Ihr Volkswagen Infotainmentsystem. Lassen Sie sich beispielsweise Ihre aktuelle Position, die Entfernung zum Ziel und die verbleibende Fahrzeit auf dem Tablet-Display anzeigen...

MINI Analog Pro Die MINI Analog Pro App von Phoenix Contact bietet Ihnen die Möglichkeit der drahtlosen Kommunikation zwischen Ihrem Smartphone und den Trennverstärkern der MINI Analog Pro Familie per Bluetooth...

WABCO Services App WABCO Services ermöglicht die Standortsuche von WABCO Service Partnern, das Verifizieren von WABCO Originalteilen, die Anzeige von News sowie das Übertragen von Fahrzeugdaten zur Bremsberechnung. ...

Kommende Termine:

18.10.2016: IZB in Wolfsburg. Halle 3, Stand 3107

19.10.2016: IZB in Wolfsburg. Halle 3, Stand 3107

20.10.2016: IZB in Wolfsburg. Halle 3, Stand 3107

StartseiteImpressumDatenschutzKontaktPresse